Lagerbericht Freitag

Lagerbericht Freitag

Tagesbericht, Freitag 15.10.2021

Das Aufstehen fiel uns heute Morgen allen etwas schwer und die Müdigkeit nach der letzten Partynacht ist allen noch gut anzusehen. Doch ein taffes Programm stand vor dem Morgenessen auf dem Plan. Koffern wurden gepackt, Schlafsäcke gestopft und zu den umherliegenden Kleidern wurde die dazugehörige Person aufgesucht.

Von allen wurde ein letztes Mal das leckere Zmorge genossen und schon marschierten wir los in die letzte Trainingseinheit des Lagers. Trotz Müdigkeit konnte die Motivation nach kurzer Zeit mit guter Musik zurückgeholt werden. Schön zu sehen waren die Fortschritte aller Teilnehmer*innen nach dieser Lagerwoche.

Lustige Wienerli in einem Teigmantel machten den perfekten Abschluss der diesjährigen Lagermenus. Hier noch einmal ein grosses Dankeschön an unsere Küchencrew, die mit viel Liebe und Engagement unser Essen zubereiteten.

Nach dem Mittag wurde das Lagerhaus wieder auf Vordermann gebracht. Währendem die älteren Teilnehmer*innen uns eine grosse Hilfe beim Aufräumen und Putzen waren, durften die jüngeren draussen das schöne Wetter geniessen. Die Ludothekfahrzeuge wurden noch einmal richtig genossen.

Müde und erschöpft aber mit vielen grossartigen und lustigen Eindrücke reisten wir zurück nach Hause. Unglaublich wie schnell diese Woche immer vorbeigeht. Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, welche alle für eine unkomplizierte, lustige und einfach schöne Atmosphäre im Lager gesorgt haben.

Merkt euch doch: Auch nächstes Jahr werden wir wieder in der zweiten Herbstferienwoche (10.10 bis 14.10.22) ins Lager gehen. Wir freuen uns auf viele bekannte und auch neue Gesichter :).