Herren 1 gegen VBC Thun

Herren 1 gegen VBC Thun

Herern 1: 3:0 Sieg gegen den VBC Thun

Zu einem nachbarlichen Duell in der Tabelle kam es am Samstag in Malters. Der 8. VBC Thun traf auf den 7. VBC Malters.
Was auf dem Papier eine spannende Begegnung versprach, sah dann in der Halle etwas anders aus. Jeweils zu Beginn der Sätze gestaltete sich das Spiel ausgeglichen. Malters legte dann in allen drei Sätzen gegen Ende zu und gewann das Spiel mit 3:0. Malters war das routiniertere Team und machte auch weniger Eigenfehler. Mit diesem Sieg hält Malters weiterhin den Anschluss ans Mittelfeld der Tabelle.

Am nächsten Sonntag reisen die Luzerner zum bereits letzten Vorrundenspiel nach Therwil.