Lagerbericht Donnerstag

Lagerbericht Donnerstag

Tagesbericht, Donnerstag 08.10.2020

Wie an jedem Morgen, musste auch heute das Zmorgen mit einem Morgenspiel, bei welchen Klein bis Gross ihre Jasskartenkenntnisse und schnellen Beinen den anderen Lagerteilnehmern präsentieren konnten, abverdient werden.

Nach dem Zmorgen ging es bei den verschiedenen Trainingsgruppen in der Turnhalle mit Volleytraining weiter. Wie man sich vorstellen kann, konnte man bei einigen die Strapazen der ersten drei Tage anmerken, so stand auch mal etwas anderes als nur Volleyball auf dem Trainingsplan.

Auf dem Marsch von der Turnhalle in Richtung Lagerhaus und Zmittag, sah man viele überraschte Gesichter. Schüpfheim zeigte sich bei strahlendem Sonnenschein von seiner besten Seite. Am Mittagstisch wurden alle gleich weiter verwöhnt. Das Küchenteam stand den ganzen Morgen in der Küche und hat für alle Schnipo gekocht.

Das Nachmittagsprogramm wurde wieder in den Trainingsgruppen durchgeführt. Die einen haben sich weiter dem Volleyballspielen in der Turnhalle gewidmet, die andere haben nach einer Dusche das schöne Wetter genutzt, um draussen zu Spielen.

Nach dem Znacht war es schon wieder Zeit für den bunten Abend. Alle festlich gekleideten Lagerteilnehmenden trafen sich im Aufenthaltsraum für eine Folge Wetten Dass? Nach vielen lustigen Wetten, mit teilweise überraschendem Ausgang, gab es nochmals ein Dessert, bevor dann der DJ endlich die Musik für die Disco aufdrehte.